12 von 12 im Oktober 2014

… *auf die Schulter klopf* – heute bin ich pünktlich und noch dazu hab ich viele Bilder im Gepäck 🙂 Deswegen, herzlich willkommen, liebe Leser, zu meinen „12 von 12„!

1. Nach dem Aufstehen erwartet mich ein gedeckter Frühstückstisch und interessante „Tischschilder“ 😉

1

 

2. Auf geht’s zu zwei Hausbesuchen…

2

 

3. Entdeckt beim Heimkommen: Straßenmalerei auf dem Hof

3

 

4.  Danach ging’s zur Herbstmesser des Wohnmobilanbieters, bei dem wir immer mieten… wir wollten uns mal umschauen, welcher Wagen für uns aktuell geeignet wäre (der letzte hatte relativ wenig Stauraum) und ob es überhaupt Möglichkeiten zum Wohnmobil-Urlaub mit drei Kindern geben würde (falls das irgendwann mal Thema wird, vorerst war es rein informativ 😉 )… Ergebnis: Wir haben ein Modell gefunden, was unseren Wünschen entspricht 😉 D.h. wir können planen, wohin es nächstes oder übernächstes Jahr geht 😀

4

 

5. Nachdem wir uns spontan zum auswärts-Essen entschieden haben, überbrücken wir die Wartezeit mit Malerei.

 

5

 

6. Warten hat sich gelohnt: Saltimbocca mit Kürbis-Risotto und Rapunzelsalat… super lecker!!!

6

 

7. Hach, ich liebe sie einfach♥

7

 

8. Mal noch schnell ein bisschen herbstlich dekoriert 🙂

8

 

9. … und mit dem Sohnemann Klavier geübt.

9

 

10. Lange hat’s gedauert, aber heute wurden endlich die ersten Urlaubsfotos aufgegangen 🙂 So toll, sie anzuschauen und in Erinnerungen zu schwelgen…

10

 

11. „Der Hase mit der roten Nase“ – sie liebt es! Besonders die Seite mit den Enten, dann ruft das Tochterkind immer laut „na-na-na“ durch’s Zimmer 😉

11

 

12. Am Abend noch die Muffins für unser morgiges Geburtstagskind für die Schule gebacken…

12a

 

12b

 

13. 7 Jahre wird er schon – unglaublich :-O Die Zeit vergeht sooooo schnell, Wahnsinn!

13

 

14. So lässt sich der Abend gut ausklingen… 🙂

14

 

Danke für’s Lesen und alle anderen „12-von-12″ler könnt ihr bei Caro nachlesen…

Kategorie: 12 von 12, Allgemein