Mein absolutes Wow-Kleid :)

Kennt ihr das: Ein neuer Schnitt kommt auf den Markt und überall sieht man auf einmal die Probenähergebnisse und eines ist schöner als das andere… Wow!!! Nicht, dass mir das oft passiert, aber jetzt ist mir mal wieder so ein Schnittmuster über den Weg gelaufen.. –> „Marie“ von FeeFee. Sooooo schön waren all die Probenähergebnisse, die ich gesehen habe und ich musste mir diesen Schnitt einfach ganz schnell zulegen. Gesagt, getan und hier ist mein Ergebnis:

Ballonkleid-Marie-1

 

Ist das nicht süß ♥ Ich könnte sie auffressen 😉 Zucker, dieses Kleid…

Ballonkleid-Marie-3

 

Für den oberen Teil hab ich senffarbenen Interlock genommen, etwas dickere Qualität. Für den Rockteil hab ich den lange gestreichelten Lillestoff angeschnitten.

Ballonkleid-Marie-2

 

Der Schnitt ist variabel und kann sowohl lang-, als auch kurzärmlich genäht werden. Außerdem kann der Rockpart auch zwei zweilagig gestaltet werden.

Aber egal wie, ich werde sicherlich noch einige Maries nähen, weil es einfach soooooo schön anzusehen ist 😀

Ballonkleid-Marie-4

 

Mein kleines Sommermädchen… Ich freu mich schon auf lauschige Herbsttage in der langärmeligen Variante!

Linked with: Meitlisache, CreaDienstag

Kategorie: CreaDienstag, Näherei