Archiv für » August, 2013 «

Wimpel des Tages #3

Wimpel des Tages #3

Zum dritten Mal wird heute gewimpelt :) Diesmal grüner Baumwollstoff mit weißen Punkten und einem applizierten Frottee-A :) Mal was anderes…

Genäht wieder von mir, in meinem Kopf tummeln sich zum Glück noch so einige Ideen :)

So, und nun mal ab damit zu Pamelopee!

Wimpel des Tages #2

Und hier kommt schon der zweite „Wimpel des Tages“.

Wimpel des Tages #2

Genäht aus einem einfachen weißen Stoff mit roten Punkten und einer applizierten Blumen-Eins, da der Sohnemann ja in die 1. Klasse kommen wird :) Achso, und ich hab ihn natürlich selber genäht… ;)

Und was es überhaupt damit auf sich hat? Schau nach bei „365 Wimpel-Tage“ ♥

Kategorie: Wimpel des Tages  Kommentar ausgeschalten

Wimpel des Tages #1

So, hier präsentiere ich euch nun den ersten Wimpel der „365-Wimpel-Tage“-Aktion :)

Wimpel des Tages #1

Der Wimpel besticht durch seine Schlichtheit ;) Ich hab hierfür den Monsterstoff genommen, den der Sohnemann sehr mag und aus dem er schon eine Tasche hat. Abgesteppt habe ich das ganze mit gelbem Garn. Ich find ihn schön und bin auf die Nachfolger gespannt :)

Kategorie: Näherei, Wimpel des Tages  Kommentar ausgeschalten

365 Wimpel-Tage :)

Banner-Wimpel-1

So, nun ist es also so weit, der Sohnemann ist in der Vorschulgruppe und nachdem bei uns am Samstag die anderen Kinder eingeschult wurden, wird er im nächsten Jahr endlich – oder leider – an der Reihe sein. Wir freuen uns darauf sehr, denken, ihm wird es gut tun und sind schon ein wenig in der Planerei für die Schulanfangsfeier…

Vor kurzem habe ich ja nun bei der tollen Wimpelkettenaktion von  „Leben – Lieben – Machen“ mitgemacht und mir war gleich klar – das muss ich mir abgucken! :) Da hab ich nun also die letzten Tage überlegt, was man machen könnte und nun ist sie da, die Idee :)

 

♥ 365 Wimpel-Tage ♥

356-Wimpel-Tage

Warum genau so viele? Weil in einem Jahr unser Schulanfang sein wird (okay, 1 Jahr und 1 Tag, aber ich muss ja auch noch das Schrägband annähen ;))!

Und nun? Also ich hab mir gedacht, die Idee ist schön, wir haben einen riesigen Garten und können eine lange Wimpelkette gebrauchen… aber alleine schaff ich das nie im Leben, Kinder & Mann, Haushalt, Job, … wollen ja nicht vernachlässigt werden ;) Und außerdem ist es gemeinsam doch viiiiiiiiel schöner!

D.h. der Gedanke ist, dass ihr uns behilflich sein dürft und uns eure genähten Wimpel schickt. Ob es sich dabei um einen, um 10, appliziert oder „pur“, abgesteppt oder nicht handelt – total egal! Ihr dürft euch austoben! (Aber passt auf, das macht süchtig!) Ich werde im Gegenzug hier jeden Tag einen Wimpel vorstellen und ggf. den dazugehörigen Blog des Nähers/der Näherin verlinken. Dabei wird jeder Wimpel einzeln „geehrt“, d.h. wer uns z.B. fünf unterschiedliche Wimpel schickt, bekommt auch verteilt fünf „Wimpel des Tages“-Beiträge! :) Klingt gut, oder? Dann nichts wie ran an die Nadeln!

Hier nur noch einmal die „Bedingungen“:

  • genäht wird aus festem undehnbarem Stoff
  • Maße: sind euch überlassen, der eine mag lieber große Wimpel, der andere lieber kleine… am Schluss macht’s die Mischung :) Ich nähe meine immer in der Breit 15cm und in der Höhe 20cm (jeweils + Nahtzugabe), finde das Verhältnis auch sehr schön – aber ihr entscheidet!
  • die Kante nach oben könnt ihr offen lassen, da ich dann dort Schrägband anbringe
  • ihr schickt alles bis Mitte August 2014 zu uns
  • Ich freu mich :-D

Banner-Wimpel-1Bitte legt eurer Postsendung einen kleinen Zettel bei, auf dem vermerkt ist, mit welcher Seite ich euren Wimpel verlinken soll.

Und für alle NähanfängerInnen gibt es hier auch nochmal eine kleine Nähanleitung.

Ob wir die 365 schaffen? Ich bin gespannt, wünsche es mir sehr und freue mich auf eure Post! Die Adresse findet ihr im Impressum.

Und es geht heute auch gleich los, mal sehen wie lange ich als Einzelkämpfer selbstgenähte Wimpel präsentieren muss ;) → Wimpel des Tages Nr. 1!

Am Ende der Aktion werde ich übrigens unter allen Einsendern noch ein, zwei, drei kleine Überraschungen verlosen! :)

Ich bin sooo gespannt – liebe Grüße an alle NäherInnen da draußen! Und wer mag, kann die Aktion gerne auf seinem Blog verlinken. Dafür dürft ihr euch einen der beiden Banner (ganz oben links und hier unten rechts) gerne mitnehmen und mit der Seite http://naturli.de/365-wimpel-tage/ verlinken :)

Kathi (und in dem Falle mal) und Familie

 

Schnell genäht: Wimpel für eine Wimpelkette

So ein Wimpel ist sehr schnell genäht und macht Lust auf mehr – schnell entstehen auf diese Art und Weise mal eben 10 Wimpel ;) (und ich spreche da aus Erfahrung). An dieses Projekt können sich auf jeden Fall auch NähanfängerInnen wagen, da die Umsetzung nicht schwierig ist. Und damit’s gleich losgehen kann, kommt hier eine kleine Anleitung für euch :)

Was ihr braucht:

  • nicht dehnbaren Stoff
  • Stoffschere oder Rollschneider
  • ggf. Stoffreste für Applikationen o.ä.
  • Garn
  • evtl. Stecknadeln

Wimpel nähen 1Und dann kann es schon losgehen. Wie groß euer Wimpel werden soll, entscheidet ihr. Ich mag das Format 15×20 cm. D.h. von links nach rechts gemessen ist die breiteste Stelle 15cm, von oben nach unten gemessen die längste Stelle 20cm. Wenn ihr mehrere Wimpel nähen wollt, lohnt es sich, eine Schablone aus etwas festerer Pappe anzufertigen. Diese sollte dann aber etwa 17cm breit und 22 cm lang sein – als Nahtzugabe! Experimentiert hier einfach auch ein bisschen rum, bis ihr „euer Maß“ gefunden habt :) weiterlesen…

Kategorie: Näherei, Tutorials  Kommentar ausgeschalten

12 von 12 im August 2013

Diesen Monat bin ich wieder dabei :) Hier sind meine 12 von 12 vom heutigen 12. August! Viel Spaß!

Sonnenblumenfeld

Auf dem Weg zum Hausbesuch über Sonnenblumen gefreut :)

Stoffnilpferd

Mit dem Tochterkind und dem Nilpferd (Geschenk von der Oma einer von mir betreuten Frau *danke*) gespielt. weiterlesen…

Kategorie: 12 von 12  2 Kommentare

Ich durfte probenähen :-)

Hose "Max" 1Premiere… ich durfte probenähen! Und zwar für die liebe Manuela von Mathila :-) Sie hat das eBook für eine kurze Hose mit oder ohne Latz, mit oder ohne Bündchen entworfen! Super schnell genäht, auch für Nähanfänger/innen bestens geeignet und total lässig und schick! Ich habe zwei Hosen ohne Latz genäht,beide mit Beinbündchen und beide sind bei uns im Dauereinsatz, weil sooooo toll und bequem! Leider gibt’s die Hose nicht in den größeren Größen, d.h. für den Sohnemann fällt diesmal keine ab (Gr. 116), aber das Tochterkind bekommt dafür eben noch eine mehr (Gr. 68) :) weiterlesen…