Ein Body „Feenchen“ für die große Kleine

Sie wächst und wächst und brauchte unbedingt neue Bodys. Vom großen Bruder liegen nun noch drei im Fach des Tochterkindes, aber die reichen ja überhaupt nicht ;) Bisher hab ich ja immer den Regenbogenbody von Schnabelina genäht (hier und hier z.B.), aber das Schnittmuster von FeeFees „Feenchen“ lag nun schon länger hier, sodass ich diesmal den versucht habe. Und auch der gefällt mir echt super! :)

Genäht habe ich in Größe 74 und ich habe mich für eine einseitige Druckknopföffnung am Hals entschieden :)

Body Feenchen 1
Body Feenchen 2

Der Stoff ist ein schon ewig hier liegender Jersey von Paulapü – irgendwie fand ich ihn damals niedlich, wusste aber dann doch nie, wie ich ihn vernähen soll… Aber für so einen Body ist er perfekt :) Und ziemlich Unisex für Jungs und Mädchen! (perfekt für die weitere Familienplanung *grins*)

Ich habe übrigens auf die Bündchen an den Ärmeln verzichtet, weil ich es nicht mag, wenn es sich dort immer so knubbelt, weil der Pulli vielleicht auch Bündchen hat…

Fazit: Das machen wir mal wieder :) Der nächste Stoff liegt schon zum Zuschnitt bereit!