Fuchsig geht’s in den Herbst…

Fuchs-Pulli 1… das der Fuchs gerade ein sehr „angesagtes“ Tier ist, zeigt die große Stoffauswahl dbzgl. ;) Also war klar, dass auch einer davon bei uns einziehen musste und so hat der Sohnemann einen neuen Herbstpulli bekommen… altbewährter Raglan-Schnitt, diesmal ganz schlicht rings herum einfach aus dem Fuchs-Jersey, gelbe Bündchen (die ich sehr mag, weil die einfach Freundlichkeit ausstrahlen) dran, fertig :)

Passform – grundsätzlich gut, aber obwohl er in die 122 erst hinein wächst, wirken die Ärmel ziemlich kurz (gleiches Problem wie beim Camping-Pulli)… d.h. auch hier werde ich mal noch längere Bündchen annähen müssen. Hab schon überlegt, ob ich dazu vielleicht sogar die eigentlichen Bündchen dran lasse und diese quasi nur noch weiter verlänger… kann ich mir optisch gut vorstellen, wenn man die Verlängerung z.B. bewusst in einer anderen Farbe näht… ihr auch?! Na ich werd das bestimmt mal testen und euch dann zeigen… :D

Mit dem Bild heute geht’s jedenfalls erstmal zu „Made4Boys“ und „My kid wears“ bei Fräulein Rohmilch.

Fuchs-Pulli 2

Kategorie: Näherei  Tags: , ,