Von Blutsaugern und anderen kleinen Ungeheuern…

Heute ist endlich die sehnsüchtig erwartete Übernachtung im Kindergarten – der Sohnemann hat sich so drauf gefreut und war mega-aufgeregt ;) Und natürlich gehört zu so einer Übernachtungsparty auch ein Motto. Die Jungs und Mädels hatten sich auf „Ritterburg“ geeinigt, aber schnell kristallisierte sich heraus, dass es eher so eine Gruselburg mit Vampiren und Gespenstern wird ;)

Der Sohnemann und seine Freunde wollten nämlich unbedingt als große Blutsauger auftreten ;) Und damit haben sie sich perfekt eingereiht in den liebevoll gruselig geschmückten Kindergarten ;) Aber nun könnt ihr zumindest meinen Großen erstmal selber sehen..

Vampir1

Das Oberteil ist ein einfaches Raglan-Shirt, alt-bewährt und immer wieder schön. Extra für diesen Anlass gab’s den süßen Vampir-Stoff in schwarz-weiß (so viel wie in den letzten drei Tagen hab ich noch nie in schwarz genäht!).

Die Hose ist eine „Floppi„, ebenfalls in schwarz und mit Plotter-Gruselhaus auf dem Bein!

Sein Vampirumhang ist aus einfacher schwarzer Baumwolle mit Gummizug am Hals, vorne Kam Snap zum Verschließen und am linken Kragen seilt sich eine kleine geplottete Spinne ab ;)

Vampir2

Seine Kuschel-Puppe hat selbstverständlich ein passendes Outfit bekommen und durfte mit zur großen Party.

Vampir-Puppe

 

Aus dem giftgrünen Spinnenstoff hab ich dem Sohnemann noch ein Schlafi-Oberteil genäht, eigentlich gehört da die schwarze Hose von oben dazu, aber die hat ihm so gut gefallen, dass er sie gleich anlassen wollte und Mama „mal eben“ noch eine zweite für den Schlafanzug genäht hat.

Nun sind wir dolle gespannt, was er morgen von dieser aufregenden Nacht berictet ;)

Linked with: Made4Boys, Meitlisache
Kategorie: Näherei  Tags: , , , ,